Naturheilpraxis Natara Ganzheitliche Physiotherapie und Mediale Lebensberatung
    Naturheilpraxis NataraGanzheitliche Physiotherapie und   Mediale Lebensberatung                                                                                                     

Behandlungen

Körperentspannung nach Unfällen, Stürzen, Operation & Geburten

Durch diese Ereignisse, können Blockaden im Körper entstehen. Im akuten Zustand kann ein schnelles behandeln bewirken, dass  keine Blockaden entstehen, der Körper schneller schmerzfrei ist und eine kürzere Regenerationszeit braucht. Alte Verletzungen können  über viele Jahre unbemerkt im Körper  bleiben, durch bestimmte Erlebnisse, Haltungen oder Bewegungen, können Schmerzen und/oder Bewegungsstörungen und eventuell auch andere Probleme wieder hervorgerufen werden. Sanfte Techniken können eine Auflösung dieser Spannungen bewirken.

 

Arbeit an der Wirbelsäule

Rückenschmerzen sind in der heutigen Zeit eine Volkskrankheit. Die Wirbelsäule ist unser stärkstes Willensorgan. Schmerzen in der Wirbelsäule und im Rücken deuten auf nicht gelebte oder blockierte Lebensthemen hin. Durch Auflösung von Blockaden und Bewusstmachung von nicht integrierten Lebensaspekten tritt der Körper in einen effektiven Selbstheilungsprozess ein.

 

Mitfühlende Berührung

MItfühlende Berührung heißt, auf achtsame liebevolle und mitfühlende Art den Menschen in seiner Ganzheit und Einzigartigkeit so zu berühren, so das die biodynamischen Kräfte des Lebens wieder freier fließen und ein neues gesünderes Gleichgewicht finden können. Durch sanfte, aber tief wirkende Körperarbeit wird das innere Millieu vom zentralen Nervensystem verbessert und der Körper wird in seinen Möglichkeiten zur Selbstheilung gestärkt. Mitfühlende Berührung wirkt ganzheitlich, das bedeutet, sie kann sich unterstützend auswirken, auf den Bewegungsapparat, Nerven- und Hormonsystem, innere Organe, so wie seelisch und emotional.

 

Meridian-Ausgleichs-Massage

Die Meridian-Ausgleichs-Massage bewirkt, ähnlich wie in der Akupunktur – eine Auflösung von Stauungen in den Energieleitbahnen des Körpers. Die Hauptmeridiane werden sanft ausgestrichen. Blockaden, die dabei auftauchen, können sich lösen. Die Energie fließt anschließend wieder frei und ungehindert durch den Körper.

 

 

Eltern-Karma-Auflösung

Das Erbe unserer Eltern besteht aus dem, was wir von ihnen lernen und dem, was sie uns genetisch vererben. Um dieses genetische Erbgut geht es bei der Eltern-Karma-Ablösung.

Der Genetische Code wird von Generation zu Generation immer weiter vererbt. So kommt es, dass in einer Familie z.B. besonders häufig bestimmte Krankheiten vorkommen, immer weiter eine Tendenz zu Suchtverhalten zu beobachten ist, ganz spezielle destruktive Gedankenstrukturen bei vielen Familienmitgliedern erkennbar sind und Vieles andere mehr.

Das Ziel der Eltern-Karma-Ablösung ist es den Menschen von derartigen familären Verstrickungen, Belastungen, Abhängigkeiten und Krankheiten zu befreien. Dabei kann natürlich immer nur das abgelöst werden, was der Mensch für seine Weiterentwicklung nicht mehr braucht, was überflüssig geworden ist und nicht mehr zu seinem Weg gehört.                                     

Die erfolgte Erlösung die dadurch geschieht (die mit nichts zu vergleichen ist), ist oft so groß, dass wir uns in der gewonnenen Freiheit erst neu orientieren müssen. Anfänglich verunsichert dies vielleicht erst, wie das bei einem Neuanfang vorkommen kann.   

Ein Neuanfang. Ohne die ererbten Altlasten, die wir vorher mit uns herumgetragen haben, können wir uns neu entdecken und entfalten. Das kann ganz erstaunliche Entwicklungen zur Folge haben.

Sobald wir uns an die neuen Potentiale und Möglichkeiten gewöhnt haben, sie sortiert und integriert haben, sind oftmals Entscheidungen und Handlungen möglich, die vorher völlig abwegig erschienen. Gedanken und Ideen tauchen auf, die vorher undenkbar waren. Aktivitärten, die zuvor illusorische waren, werden ganz leicht in Angriff genommen.

Die erhaltenen Freiräume wollen genutzt werden. Wie dies geschieht, ist individuell verschieden und hängt von der Bereitschaft des Einzelnen ab, sich den neuen Möglichkeiten zu öffnen und das eigene Licht anzunehmen.

Die Liebe zu den Eltern kann sich neu entfalten. Sie wird durch die Eltern-Karma-Ablösung selbstverständlich nicht aufgelöst. Im Gegenteil, die abgelösten Verstrickungen geben Raum für ein unabhängiges Verhältnis und eine weitgehend unbelastete, entspannte Beziehung. Eine wahrhaftigere Liebe als bisher kann nun wachsen.

Die Ablösung geschieht in der Regel in einer einzigen Sitzung. Sie kann immer wiederholt werden. Wenn wir uns weiterentwickelt haben, können dann wieder neue Aspekte abgelöst werden.

 

                

 

 

Es besteht wissenschaftlich noch kein Beweis über die Wirksamkeit dieser Behandlungen, dennoch können vielfältig Erfolge beobachtet werden.

Diese Behandlungen ersetzen keine fachärztliche Behandlung, können in der Zusammenarbeit aber sehr wirkungsvoll sein.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für ganzheitliches Heilen